Feed on
Posts
Comments

… in der Evangelischen Kirchengemeinde Berlin-Niederschönhausen!

Unser Leitmotiv ist:
Orientierung an Christus – Vielfalt als Reichtum – Gemeinde mitgestalten.

Unsere Leitziele sind:
Glauben leben. Gott loben. Horizonte erweitern. Bildung fördern.
Generationen verbinden.

Auf dem Ossietzkyplatz wird am Mittwoch,
dem 1. Februar

von 17-19 Uhr Suppe für Bedürftige ausgegeben.

Mit einer warmen Suppe gegen Kälte, Armut und Unsichtbarkeit – Teams von 6 Berliner Shoppingcentern organisieren 10 Tage „Suppe auf Achse“

Dass dieser Winter nach fast drei Jahren Pandemie, stark steigenden Energiekosten und hoher Inflation für sehr viele Menschen schwer wird, war den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Spandau Arcaden, Neukölln Arcaden, Schönhauser Allee Arcaden, Gropius Passagen, der WILMA und des Forums Steglitz lange klar. Aus dem Wunsch, helfen zu wollen, entstand eine gemeinsame berlinweite Suppenaktion: „Suppe auf Achse – alle verdienen eine warme Mahlzeit“ – Zwei Wochen lang kochen die Center-Teams leckere Suppen und verteilen diese an Bedürftige in ihren jeweiligen Kiezen – immer dort, wo die Armut besonders groß ist, immer in Zusammenarbeit mit Organisationen und Einrichtungen und mit breiter Unterstützung der jeweiligen Bezirkspolitik.

Seit Jahren beklagen sich immer wieder Menschen über die Gestaltung des Ossietzkyplatzes. Der Platz war früher zusammen mit der Friedenskirche das Zentrum von Niederschönhausen.

Die Stadt wandelt sich aber der Ossietzkyplatzes ist vernachlässigt worden. Im Jahr 2015 gab es eine Initiative, den Platz umzugestalten und zu beleben. Die Initiative versandete aber.

Im Jahr 2022 gab es nun ein wieder erwachtes Interesse, dem Platz eine neue Gestalt zu geben und verkehrspolitische Probleme zu lösen. Master-Studenten der Landschaftsplanung haben sich in den vergangenen Monaten der Aufgabe gestellt, wie der Platz neu gestaltet werden könnte.

Auf einer Bürgerversammlung am 30. Januar 2023 (19.00 Uhr) wollen die Master-Studenten ihre Ideen
präsentieren. Die Kirchengemeinde Niederschönhausen lädt zur Vorstellung und zum Gespräch ein.

Am Sonntag, 5. Februar 2023 um 12.15 Uhr, laden wir ins Gemeindehaus Niederschönhausen ein.

Wir eröffnen eine Ausstellung mit Bildern von Susanne Hildebrandt:
›Farbenreich‹ Atelier Mohnblumenblau
„Ich denke an nichts, wenn ich male, ich sehe Farben.“ (Paul Cézanne)

In ihren Bildern bringt die Malerin Susanne Hildebrand Farben zum Klingen.
Sie schimmern in unendlich reichen Tönen und Eigenheiten, verstärken sich gegenseitig,
besänftigen, trüben oder grenzen sich scharf ab.
»Abstrakte Malerei schenkt dem Auge die Freiheit, ohne Beschränkung zu sehen.
Ich liebe es, mich in Farbräumen zu verlieren«, sagt die Künstlerin über ihre Arbeit.
Die Ausstellung wird eröffnet mit Musik von
Susanne Schmidt (Gesang)
Friedrich Barniske (Gitarre)
Josefine Horn (Klavier)

Lernen Sie Susanne Hildebrand bei der Vernissage kennen, und kommen Sie
bei Kaffee und Kuchen mit ihr ins Gespräch.

Ende Januar wird wieder ein Thema die Predigten der Sonntage prägen.
Mit der Predigtreihe zu ausgewählten Psalmen beginnen wir am 23. Januar:

.

.
22. Januar 2023:
Psalm 73 „Gott, Du zensierst mein Gebet nicht“ (Pfrn. i. R. Laqueur)

29. Januar 2023:
Psalm 97 „Jubeln!“ (Pfrn. Herrmann)

5. Februar 2023:
Psalm 22 „Von Gott und der Welt vergessen“ (Pfr. Minkner)

12. Februar 2023:
Psalm 86 „Wandel/n“ (Lektorin Ostrop)

19. Februar. 2023:
Psalm 23 „Vertrauen und Geborgenheit“ (Pfr. Minkner)

26. Februar 2023:
Psalm 91 “Seuche, Engel und Drachen” (Pfrn. Dusdal)

Der neue Gemeindebrief der vier Gemeinden (Alt-Pankow, Martin-Luther, Niederschönhausen und Nordend) besteht wieder aus zwei Teilen.

Die Termine von Veranstaltungen und Kreisen und die Angaben zu den Gottesdiensten finden Sie in dem Leporello.
Die Artikel lesen Sie im gebundenen Heft.

Freuen Sie sich auf das neue Lesevergnügen und lassen Sie uns wissen,
was Ihnen daran gefällt und was sie vermissen.

Es sind als Älteste gewählt:

1. Beatrix Kensy mit 175 Stimmen
2. Christine Kübler mit 162 Stimmen
3. Claus Knapheide mit 138 Stimmen
4. Steve Dreger mit 122 Stimmen

Ersatzälteste sind:

1. Christian Dahlhaus mit 116 Stimmen
2. Otmar van Ackern mit 85 Stimmen
3. Oliver Materson mit 83 Stimmen

239 Stimmzettel waren gültig.

glocke-friedenskircheDas Glockengeläut der Friedenkirche kann man nun sogar im Internet erleben. Das verdanken wir einem 15-jährigen Schüler. Michael Schüßler aus Berlin-Marzahn betreibt den YouTube-Kanal “Glocken M”.  Seit seinem 3. Lebensjahr interessiert er sich für Uhren, Klingeln und später auch für Glocken und Glockenklänge. Er geht zu Kirchen und Gemeinden und bittet darum das Glockengeräusch per Video aufnehmen zu können. So kam es auch zu einem Sonderläuten in Niederschönhausen.  Hier kann man das Geläut der Friedenkirche hören und sehen (Ab Minute 1:40)… Continue Reading »

FriedenskircheHinweise haben zu einem Film geführt , der u.a. die Friedenskirche und den Ossietzky-Platz (früher: Friedensplatz) zeigt.
Es handelt sich um ein Werbefilm von Gewerbetreibenden und Geschäftsleuten in Niederschönhausen. Historische Aufnahmen, die das Leben von vor ca. 90 Jahren in Niederschönhausen zeigen.

Hier kann man sich den Film anschauen.

Essen soll satt machen. Natürlich! 
Aber bei Essen und Trinken geht es nicht nur ums Sattwerden.
Essen und Trinken ist mehr. Diesem Mehr wurde in der Predigtreihe unter dem Motto: „Liebe geht durch den Magen“  im Januar/Februar/März 2022  nachgegangen. 

Die Predigten liegen nun gedruckt  als Heft vor und sind im Gemeindebüro für 3.- Euro erhältlich

Titelseite LiebesgeschichtenVon Februar bis April 2014 hatten die Predigten in der Friedenskirche ein Thema: Liebesgeschichten.
Das Spektrum der Predigten reichte von der Liebe Gottes über die Nächstenliebe bis hin zu der Liebe zwischen Menschen  mit all ihren Höhen und Tiefen, mit Zärtlichkeit, Erotik und Schmerz.
Die Predigten liegen nun in gedruckter Form vor und werden im Gemeindebüro gegen eine Spende von 2.- Euro abgegeben.

Continue Reading »

Older Posts »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen