Feed on
Posts
Comments

Erwachsene

Angebote für Erwachsene

Besuchsdienstkreis (Kontakt: Hr. Schramm 4772886 j.schramm@friedenskirche-niederschoenhausen.de)
trifft sich 4 x im Jahr.
⇒ nächster Termin:  22.08., 18:00 Uhr im Gemeindehaus.
Gesprächskreis (Kontakt Fr. Werthen b.werthen@friedenskirche-niederschoenhausen.de)
jeden 3. Mittwoch im Monat 19:30 Uhr im Gemeindehaus
⇒ nächste Termine:     15.05., 20.06. (Sommerfest)
OFT (40 plus) (Kontakt: Familie Schramm 4772886 j.schramm@friedenskirche-niederschoenhausen.de)
monatliche Treffen an einem Samstag
⇒ nächste Termine:
02.06. Gemeindeausflug nach Jüterbog
17.06. Konzert auf dem Stahnsdorfer Friedhof
07.07. Wanderung “Löwenzahnweg” und Grillen
02. – 06.08. Verlängertes Wochenende in Wroclaw/Breslau

Weitere Information bitte bei Familie Schramm erfragen, Kontakt s. o.
Sportgruppe (Kontakt: Fr. Platen 4774067)
jeden Donnerstag 19:00 Uhr Siloah-Wohnstätten, Grabbeallee 2-12
Partnerschaftkontakte (Kontakt: Fr. Werthen b.werthen@friedenskirche-niederschoenhausen.de)
jährliche Partnerschaftstreffen

Weitere Informationen zu den Gruppen

Besuchsdienst
Ältere Menschen ab 80 Jahren werden zum Geburtstag von einem Kreis von Aktiven besucht. Die Aktiven treffen sich vier mal im Jahr zur Vorbreitung.
(Kontakt: Hr. Schramm 4772886 j.schramm@friedenskirche-niederschoenhausen.de)

Gesprächskreis
Einmal monatlich, in der Regel am 3. Mittwoch im Monat, trifft sich eine Runde von 15-25 Teilnehmern im Alter von 35-80 Jahren im Gemeindehaus. Die Themen richten sich nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Ein/e eingeladene/r Referent/in oder jemand aus der Gruppe geben mit einem Referat oder Impuls den Einstieg zum Gespräch und zur Diskussion. Geistliche Themen, Bibelarbeit, theologische und gesellschaftspolitische Fragestellungen wechseln sich ab.
Außerdem werden durch den Gesprächskreis die Partnerschaftskontakte zu den Partnergemeinden in Dieren/Niederlande und Breslau/Polen getragen.
(Kontakt: Fr. Werthen b.werthen@friedenskirche-niederschoenhausen.de)

OFT (40 plus)
Was steckt hinter dem geheimnisvollen Kürzel OFT ? OFT steht für „Offener Familien Treff“. Seit über 20 Jahren gibt es diesen Kreis von Menschen, der sich monatlich trifft. Die Familien sind älter geworden (deshalb 40 plus) oder haben sich verändert, und auch neue sind dazu gestoßen, auch Singles. Einmal im Monat trifft man sich, um über Themen der Zeit nachzudenken, gemeinsame Dinge zu unternehmen, zu feiern oder raus zu fahren. Das Programm wird jeweils von anderen Teilnehmenden vorbereitet. Zu Beginn eines Jahres wird eine Planung für das Jahr abgesprochen. In der Regel trifft sich der OFT am ersten Sonnabend im Monat abends.
Wer neugierig geworden ist und mehr Informationen wünscht nimmt mit Familie Schramm Kontakt auf. Wir nehmen Sie gern in den E-Post-Verteiler auf: 4772886 j.schramm@friedenskirche-niederschoenhausen.de

Tanzkreis
In verschiedenen Gegenden Europas sind alte Tanztraditionen ungebrochen erhalten geblieben. Dazu sind in den letzten 30 Jahren (auch auf der Suche nach neuen Gebetsformen) sakrale Tänze geschaffen worden.
In unserem Tanzkreis verbinden wir alte und neuere Traditionen und tanzen zu den Jahreszeiten, zu biblischen Botschaften und zu dem, was uns im Alltag bewegt. Wir verbinden uns im Tanz miteinander im Kreis, sind geerdet und in unserer Mitte und begegnen einander neu. Über gesellige Tänze, Volkstänze, Reigen und Gebärden erfahren wir uns selbst zwischen Himmel und Erde.
Jeder Tanz wird Schritt für Schritt eingeführt, sodass auch Ungeübte schnell ins Tanzen kommen.
Wir heißen alle willkommen, die mittanzen möchten.
(Kontakt: Fr. Pawlig 47307767 s.pawlig@friedenskirche-niederschoenhausen.de )

Partnerschaftkontakte
Die Kirchengemeinde Niederschönhausen hält Partnerschaftskontakte zu der niederländischen Kirchengemeinde in Dieren (seit 1979) und zu der polnischen Evangelischen Gemeinde Augsburgischen Bekenntnisses in Breslau (seit 1992).  Es findet jährlich ein Partnerschaftstreffen statt. Reihum treffen sich die drei Gemeinden in Dieren, Berlin oder Breslau.  Im Mittelpunkt der Treffen steht neben dem Austausch immer ein Thema. (Kontakt: Fr. Werthen b.werthen@friedenskirche-niederschoenhausen.de)

Partnerschaftstreffen 2015 in Dieren:

P1170952-1

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen