Feed on
Posts
Comments

Was als lang gehegter Wunsch für den Gemeindesaal begann, findet nun seine Erfüllung in unserer Kirche: Ein neuer Flügel wurde angeschafft. Bei verschiedeen Konzerten kann er nun erlebt werden.

Der neue Flügel kann gleichermaßen für die Begleitung des Gemeindegesangs wie auch für Konzerte und musikalische Veranstaltungen genutzt werden.

Wie der neue Flügel Klingt, das können Sie nun in den nächsten Wochen und Monaten erleben.  Denn viele Musiker haben sich bereit erklärt zu Gunsten eines neuen Flügels Benefizkonzerte zu spielen, u.a. Stan Ford und Michaela Unger-Neuhardt, Frank Lässig und Bernhard Opitz und das Mellas-Quartett. Sie bieten mitreißende Programme für die wunderbaren Kombinationen Cello & Klavier, Klavierquartett oder einen Abend mit vierhändigen Klavierkompositionen.

Unser neuer Flügel stammt aus der alten Leipziger Traditionsfirma ‘Blüthner‘, ist vor vier Jahren komplett überarbeitet worden und deutlich größer als der kleine Stutzflügel, der bisher in der Kirche stand. Er zeichnet sich, wie viele baugleiche Instrumente durch einen sehr warmen Klang aus, der insbesondere Kompositionen aus der Hoch- und Spätromantik gut zur Geltung kommen lässt. Da er ursprünglich für die Tropen gebaut worden ist, sollte er zudem mit den nicht ganz einfachen klimatischen
Bedingungen in unserem Kirchraum zurechtkommen.

Ab September können Sie den neuen Flügel im Rahmen unserer Benefiz-Reihe regelmäßig hören.
Der Eintritt zu den Konzerten ist jeweils frei.
Wir bitten um Spenden zu Rest-Finanzierung unseres neuen Flügels.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen