Feed on
Posts
Comments

FamFreizeit2014 Die diesjährige Familienfreizeit fand vom 19. bis 23. Juli in Alt Buchhorst in der Nähe von Herzfelde statt. Zum ersten Mal wurde das dort ansässige Christian-Schreiber-Haus ausgewählt. Zusammen mit Gemeindepädagogin Tina Rupprecht und Katechetin Petra Handtrag-Ristow reisten 5 Familien mit 2 bis 3 Generationen an. Die insgesamt 21 Teilnehmer haben gemeinsam fünf Tage verbracht. Die Familienfreizeit stand dieses Jahr unter dem Motto „Gott nahe zu sein, ist mein Glück.“, die Jahreslosung der EKD.

Die Kinder und Jugendlichen im Alter bis 13 Jahre beschäftigten sich spielerisch mit Glück und der Nähe zu Gott. Die Erwachsenen („Über 13-Jährige“) diskutierten Bibelstellen zum Thema und tauschten persönliche Erfahrungen in vertraulichen Runden am Vormittag aus. Gemeinsam wurden Morgen- und Abendandachten sowie der Gottesdienst am Sonntag gefeiert.
Die Nachmittage standen ganz im Zeichen des angrenzenden Peetzsees. Schwimmen, Planschen, Paddel- und Ruderfahrten oder einfach nur die Ruhe am Bootssteg boten für jeden etwas. Bei Gruppe der ‚unter 13 Jährigen‘ haben diese Angebote am Ende die besten Wertungen erhalten. Gelegentliche Spiele und ein gemeinsamer Grillabend umrahmten das Nachmittagsprogramm.
Ein bunter Abend mit Spielen, Gedichten sowie einem improvisierten Märchenspiel von Erwachsenen für Kinder und Jugendliche beschlossen das Programm der diesjährigen Familienfreizeit in guter Atmosphäre. Alle Teilnehmer schätzten die Gemeinschaft, das gemeinsame Diskutieren, Musizieren und Singen sowie das schöne Wetter in diesen fünf gemeinsamen Tagen der diesjährigen Familienfreizeit.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen